Wo man im Tessin Yoga machen kann



«Jeder kann atmen. Somit kann jeder Yoga praktizieren.»

Das Tessin ist ein idealer Ort, um diese Disziplin zu praktizieren, die Entspannung und Konzentration, Meditation und Ruhe verbindet. Ob am See, unter den Ästen eines kühlen Baumes oder innerhalb der Mauern einer Burg, hier findet jeder Stil seinen Platz.

Möchten Sie Ihr Gleichgewicht finden?


«Versucht nicht gut zu sein in Yoga, sondern fühlt euch wohl.»

Und wie kann man das besser machen als auf einem Weg durch die Natur, der ganz dieser Disziplin gewidmet ist?


«Nicht der Körper ist starr, der Geist ist starr!»

Ob das wohl stimmt? Finden Sie es heraus, indem Sie die Sonne im Schatten der Burgmauern in Bellinzona, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, oder der Felswände des Maggiatals begrüssen.


Und nicht vergessen, dass «Yoga keine Zeit braucht, sondern Zeit zurückgibt.»

Yoga-Weg, San Nazzaro

Keine passende Inspiration gefunden?


Weiter zu nächsten: