Entdecken

Für jeden Geschmack


Im Kanton Tessin gibt es viel zu entdecken, schneebedeckte Gipfel, sanfte Hügel voller Reben, wildromantische Täler und glitzernde Seen. Nur eines sucht man vergebens: Die Langeweile.


Das milde Klima, der frühe Frühling und der lange Herbst, das bereits sehr südländisch angehauchte Lebensgefühl: All das trägt dazu bei, dass der Südkanton für Gäste aus der ganzen Welt das ganze Jahr hindurch ein ganz besonderer Ort ist – der Ort ihrer Sehnsüchte. Alle Jahreszeiten bergen ihren Charme, wandern entlang der zahlreichen Pfade in der frühsommerlichen Natur, campen in Sommer für alle diejenigen, die Unbeschwertheit und Fröhlichkeit in ihren Ferien suchen. Auch die Städte des Kantons wechseln ihre Faben im Herbst bevor sich die Berge im Winter mit verschneiten Pisten  zeigen.


Ob sie die kontrastreiche Natur entdecken, das vielseitigen Kulturprogramm geniessen, sich sportlich austoben oder einfach verwöhnen lassen: Die Besucher finden im Tessin schier grenzenlose Möglichkeiten, um ihre Ferientage zu gestalten.


Und egal ob sie alleine, mit der Familie oder mit Freunden hierher reisen, ob Sie einen Ort der Gelassenheit suchen inmitten der Natur – zwischen dem Gotthard und Chiasso wartet für alle das ganz persönliche Ferienglück.

Das Tessin, ein entdeckenswertes Gebiet


beginnen wir mit: