Der Herbst im Tessin

In den goldigen Tessiner Herbst


Wenn die Wälder in ihrem gold-gelben Königsgewand unter der Sonne leuchten, werden die Tische prall gefüllt mit regionalen Spezialitäten – Pilzen, Kastanien, Wurst und Käse. Für Feinschmecker gibt es keine bessere Zeit als den milden Herbst, um das Tessin zu entdecken.


Das Gute aus der Region probiert man an den zahlreichen Volksfesten und kulinarischen Happenings.

Sagra San Martino, Mendrisio

Oder in lauschigen Grotti, in denen man auf Ausflügen durch die verzauberte Landschaft pausiert. Und auf Streifzügen durch die Wälder sammelt man Pilze und Kastanien.

Lago Maggiore und Terre di Pedemonte

Wer vor dem Winter ins Tessin reist, tankt nicht nur viel Sonne, sondern auch eine Extraportion Genuss.

Kastanien, Herbstfest

Das Tessin


einzigartig zu jeder Jahreszeit