147558
Image 0 - Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna
Image 1 - Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna
Image 2 - Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna
Image 3 - Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna
Image 4 - Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna
Image 5 - Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna

Yoga-Pfad - Waserfall-Piumogna

Der Yoga-Pfad von Faido ist ein sehr angenehmer weg, dass uns zu den energetischen Orten wie die kleine Kirche Madonna delle Rive führt, diese ist energetisch mit dem Franziskanerkloster und dem Kapuzinerhaus sowie mit dem Piumogna-Wasserfall verbunden.

Der Piumogna-Wasserfall ist sehr bekannt und beliebt. Dieser energetische Ort kann uns durch seine Schönheit, Farben und Klänge, Ruhe und positive Emotionen geben. Es kann uns auch mit positiver Lebensenergie durchdringen. Von Vorteil ist die besonders sauerstoffreiche Luft, die wissenschaftlich messbar als Ionisation ist. 

Wer den Wasserfall besucht oder den gesamten Yoga-Pfad geht, kann eine Bereicherung auf energetischer, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene geniessen.

Tipps

Geeignete Kleidung für Yoga.

Montagnepulite: Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um eine effiziente und nachhaltige Führung der Berghütten im Tessin zu erreichen, insbesondere die Abfallentsorgung. Die verantwortungsbewusste Entsorgung von Abfällen ist eine Frage des gesunden Menschenverstands. Wir alle können eine Beitrag leisten: https://www.montagnepulite.ch/de/goldene-regeln

Varianten

-

In der Nähe der Route

hikeTicino: Die App für alle Routen!