141775
Image 0 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 1 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 2 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 3 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 4 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 5 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 6 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 7 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 8 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 9 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 10 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 11 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 12 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 13 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 14 - Fusio, Botta und die Mühlen
Image 15 - Fusio, Botta und die Mühlen

Fusio, Botta und die Mühlen

Fusio ist mit seinen am Hang zusammengedrängten und gegen Süden gewandten Häusern zweifellos ein sympathisches, malerisches Dorf. Die Kirche ragt kaum zwischen den Häusern hervor, nur der Glockenturm scheint über ihnen zu wachen und dieser kleinen, isolierten Gemeinde den Takt zu schlagen. Über 440 m Höhenunterschied und 7 km kurvenreiche Strasse trennen Fusio von Peccia. Zwischen den beiden Dörfern liegen die kleinen Ortsteile Corsgel, Camblee und die Siedlung Mogno.

Vielleicht war Fusio aufgrund dieser Eigenschaften vor allem zu Beginn des 20. Jh. ein begehrtes Ziel für den Sommeraufenthalt von Touristen aus dem Tessin und der Deutschschweiz. Zu dieser Zeit entwickelte sich neben der Landwirtschaft, dem Tätigkeitsbereich eines grossen Teils der Bevölkerung, auch das Gast-gewerbe.

Mogno - Kirche Johannes der Täufer, entworfen von Mario Botta.
Camblee - Getreidespeicher von 1400 mit einer öffentlichen Dauerausstellung.
Fusio - “Ronsgia du Mulign”, lag die Handwer: drei Getreidemühlen, einer Walkmühle, zwei Sägereien und einem Elektrizitätswerk.

Tipps

  • Wanderschuhe
  • Sonnenkappe
  • Wasserflasche
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Wanderkarte
  • Fotoapparat
  • Essen


Montagnepulite: Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um eine effiziente und nachhaltige Führung der Berghütten im Tessin zu erreichen, insbesondere die Abfallentsorgung. Die verantwortungsbewusste Entsorgung von Abfällen ist eine Frage des gesunden Menschenverstands. Wir alle können eine Beitrag leisten:

https://www.montagnepulite.ch/de/goldene-regeln

Varianten

-

In der Nähe der Route

hikeTicino: Die App für alle Routen!