Tour über die Passstrassen

Entdecken Sie die schönsten Highlights der Tour


Bellinzona - San Bernardino - Lucomagno - Bellinzona


Ideale Rundroute für Motorradfans, die das Tessin auf zwei Rädern erkunden wollen. Die Burgen von Bellinzona und der  Monte San Giorgio (UNESCO Welterbe), die Seepromenade von Ascona und der panoramische Gipfel des Monte Bré sind einige Highlights dieser Fahrstrecke durch die italienische Schweiz.


Genießen Sie die kontrastreichen Landschaften, die innerhalb weniger Kilometer erreichbar sind. Geniessen Sie eine unvergessliche Tour.

Sehenswürdigkeiten


Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten entlang der Tour.

Burgen


Natur


Aktivitäten


Kultur


Finden Sie unsere Vorschläge direkt auf der Karte


Informationen


Bevor Sie die Tour starten, entdecken Sie alle praktischen Informationen!

  • Reiseroute Bellinzona - San Bernardino - Surselva - Medel - Lukmanier - Acquacalda - Lottigna - Biasca - Bellinzona
  • Distanz Bellinzona - S. Bernardino: 47km
    S. Bernardino - Surselva: 93km ► Surselva - Medel: 53km
    Medel - Lukmanier: 11km ► Lukmanier - Biasca: 41km
    Biasca - Bellinzona: 23Km
    Gesamtdistanz = 268 km
  • Öffnungsbergpässe Lukmanierpass (1'914m):  ganzjährig befahrbar.
    Aus Sicherheitsgründen kann es jedoch vorkommen, dass die Strasse über Nacht (oder bei ungünstigen Wetterbedingungen auch tagsüber) vorübergehend gesperrt wird.
    S. Bernardino Pass (2'065m): Öffnen Mai - Oktober.
    Während der Wintersperre oder als ganzjährige Alternative zur Passtrasse können Fahrzeuge zwischen S. Bernardino und Hinterrhein auch den 6.6 km langen Autobahntunnel der A13 benutzen.
  • Disclaimer Die in dieser Website enthaltenen Informationen zu Dienstleistungen und Produkten werden von externen Partnern geliefert. Da diese Informationen häufigen Änderungen unterliegen, übernimmt Ticino Turismo für allfällige Ungenauigkeiten keine Verantwortung.

Tessin auf zwei Rädern


Die italienische Schweiz scheint wie geschaffen zu sein für Motorradtouren.