Das Tessin auf zwei Rädern


Moderne Ritter reiten im Tessin nicht hoch zu Pferd, sie sitzen fest im Sattel ihres Motorrads und brausen durch wilde Täler, über karge Berge und mit Weinreben überwachsene Hügel. Fünf verschiedene Routen durchqueren das Tessin: Mit dem Motorrad auf dem Weg von einer Attraktion zur nächsten.


Die italienische Schweiz mit ihrer meist strahlenden Sonne am blauen Himmel und ihrer vielfältigen Topografie scheint wie geschaffen zu sein für Motorradtouren.