148188
Image 0 - Risotto del nostro orto - Das Rezept
Image 1 - Risotto del nostro orto - Das Rezept
Image 2 - Risotto del nostro orto - Das Rezept

Risotto del nostro orto - Das Rezept

Zubereitung:

  1. Spargel die Stielenden abschneiden und zu ¾ Schälen, dann in ca. 1 cm Stücke schneiden und die Spitzen ganzlassen
  2. Spargelstücke und Spitzen in Salzwasser vorgaren
  3. Die Schalotte im Olivenöl dünsten
  4. Den gewaschenen Loto Risottoreis zugeben und mit anschwitzen bis er glasig ist
  5. Mit Weisswein ablöschen und etwas einkochen lassen
  6. Nach und nach den heissen  Spargelfond/Gemüsebouillon beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, unter ständigem Rühren ca.12-15 Minuten schonend kochen.
  7. Ist der Risotto al dente, vom Herd nehmen, Spargel, Butter, Mascarpone sowie den geriebenen Parmesan untermengen.  
  8. 2-3 Minuten ziehen lassen, eventuell etwas nachwürzen und mit geriebener Schale und Saft von der Yuzu-Zitrone verfeinern.
  9. Dies ist ein ganz entscheidender Punkt, denn erst dadurch gewinnt er seine perfekte, cremig-feuchte Konsistenz und soll noch al dente sein !!
  10. Risotto im vorgewärmten Teller mit glasierten Spargelspitzen und Frühlingskräutern anrichten 

 

Tipp:

Parmesanchips als Garnitur

 

Ein Rezept von Mathias Roock, Chefkoch im Restaurant Locanda Barbarossa im Castello del Sole

 

Foto © Copyright Castello del Sole

Eigenschaften

  • TYPISCHE PRODUKTE Spezialitäten