• Relax
  • localmarket
  • castles

Einmal Mittelalter und wieder zurück

DER PERFEKTE MOMENT
  • 21. April – 16.45 Uhr
  • 21°
  • Überrascht

In Bellinzona ist jeder Ort leicht erreichbar: Von den Burgen, die Teil des Weltkulturerbes sind, bis zum Stadtzentrum.
Der Übergang aus Vergangenheit in Gegenwart, von alten Gemäuern zum Markt, ist fliessend. Mit ihren Zeitzeugnissen und Traditionen ist die Stadt Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt.

Alle Wege führen zu den Burgen. Vor der letzten Kurve drängt Sie eine geheimnisvolle Kraft dazu, die Zugbrücke zu überqueren. Schritt für Schritt verblasst die Gegenwart und die Vergangenheit nimmt wieder Gestalt an. Sie wissen noch nicht, was Sie erwartet, aber die Tür steht offen und lädt Sie ein, es zu entdecken. Sobald Sie die Schwelle überschreiten, werden Sie in eine andere Ära katapultiert, mit Damen und Rittern und mittelalterlichem Flair. Auch Phantasien werden hier wahr.  

Welche Überraschungen könnte Bellinzona noch bergen? Die Antwort liegt direkt vor Ihren Augen. Von den drei Burgen aus kann man den traditionellen Markt erkennen, der die Kantonshauptstadt belebt. Auf den bevölkerten, heimelig anmutenden Strassen tauchen Sie ein in ein Meer von Farben, Düften und Aromen. 

Piazza Nosetto, der traditionelle Samstagsmarkt

Piazza Nosetto, der traditionelle Samstagsmarkt

Typische Tessiner Produkte

Typische Tessiner Produkte

Bissolo, zartes Schokoladengebäck mit Kastanienfüllung

Bissolo, zartes Schokoladengebäck mit Kastanienfüllung

Altstadt und Burgen

Altstadt und Burgen

Die drei Burgen UNESCO-Welterbe

Die drei Burgen UNESCO-Welterbe

Castelgrande

Castelgrande

Burg Sasso Corbaro

Burg Sasso Corbaro

Montebello Burg

Montebello Burg

Sie stehen Seite an Seite mit jenen, die auf der Suche nach reifem Käse und würziger Salami sind. Beim Probieren der Spezialitäten wechseln Sie ein paar Worte mit lokalen Erzeugern und Handwerkern. Hier können Sie Traditionen, Bräuche und die Geheimnisse typischer Tessiner Rezepte entdecken.  

Und nun ist es Zeit für einen Kaffee. Direkt vor Ihnen auf der Piazza Collegiata ist ein Platz frei geworden. Was für ein Glück! In der Konditorei Peverelli gibt es zu Ihrem Cappuccino köstliche mit Schokolade überzogene Kastanienküchlein. Bissoli - eine kleine Delikatesse, die auf süsse Weise das Wappen der Stadt repräsentiert. 

EIN SCHÖNER TAG
Vormittag

Besuch des Samstagmarktes

13.30

Kaffee und Bissoli auf der Piazza

Nachmittag

Besuch der drei Burgen

19.30

Abendessen im Ristorante Castelgrande

WAS IST IN DER NÄHE

NÜTZLICHE INFO

Der Markt in Bellinzona ist während des ganzen Jahres, immer samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr.


KONTAKT
FÜR DEN KOPFHÖRER

WEITERE ERLEBNISSE