• Natur
  • waterfall
  • backtonature

108 Meter Frische spüren, hören und sehen

DER PERFEKTE MOMENT
  • 16. Juni – 13.00 Uhr
  • 25°
  • 700 m
  • Überrascht

Hier ist es nicht die Uhr, sondern der Fluss des Wasserfalls, der das Leben der Bewohner bestimmt. Abseits der Stadt verlangsamt sich das Tempo, kehrt Frieden ein und die Zeit löst sich auf wie Wolken aus Dampf.

Es fehlt nicht viel, nur zu, strecken Sie Ihren Arm aus und stellen Sie sich vor, ihn zu berühren, und Sie werden das Gefühl haben, die Wassertropfen sanft auf Ihrem Gesicht zu spüren. Weiss wie Milch gleitet der Wasserfall den Felsen hinunter und beendet spritzend und schäumend seinen rasanten Fall.

Um dieses Schauspiel zu geniessen, haben Sie das Dorf Foroglio durchquert, ein malerisches Juwel aus Rustici, Gemüsegärten und viel Grün. Ein einladender und verzauberter Ort, wie in einem Märchen mit Zwergen und Elfen. Hier herrscht, abgesehen vom Tosen des Wasserfalls, der das Dorf beherrscht, ansonsten die Stille.

Wie vom Gesang der Meerjungfrauen gebannt, folgen Sie einem kurzen Weg durch Wiesen und Wälder, um dem Wasserfall und seiner Schönheit so nahe wie möglich zu kommen. 

Foroglio, Bavonatal

Foroglio, Bavonatal

Foroglio, Dorfkern

Foroglio, Dorfkern

Bavonatal, Steindächer

Bavonatal, Steindächer

Foroglio, 108 m hoher Wasserfall

Foroglio, 108 m hoher Wasserfall

Sonlerto, Bavonatal

Sonlerto, Bavonatal

Foroglio, Wanderweg

Foroglio, Wanderweg

Sabbione, Bavonatal

Sabbione, Bavonatal

Foroglio, Fluss Bavona

Foroglio, Fluss Bavona

Foroglio, ein Nebenfluss des Fluss Bavona

Foroglio, ein Nebenfluss des Fluss Bavona

Erfrischt machen Sie Halt im Dorfrestaurant: Jener Klang und regelmässige Rhythmus haben Ihren Durst geweckt. Im Schatten der kühlenden Zweige der Bäume nippen Sie an Ihrer Limonade. Das Geräusch beim Eingiessen ins Glas, ihre Farbe, so rein, und die kleinen funkelnden Tropfen auf Ihrer Hand, erinnern Sie an den Wasserfall.

Und wenn Sie nach oben schauen, dann sehen Sie ihn, noch immer da, spektakulärer denn je.

EIN SCHÖNER TAG
Vormittag

Fahrt durch das Tal

11.30

Mittagessen in Osteria

13.00

Aufstieg zum Wasserfall

Nachmittag

Spaziergang durch ein typisches Dorf

16.30

Zurück nach Locarno

WAS IST IN DER NÄHE

NÜTZLICHE INFO

Die Osteria in Foroglio ist von April bis Oktober geöffnet.

KONTAKT
FÜR DEN KOPFHÖRER

WEITERE ERLEBNISSE