• Relax
  • architecture
  • hiketicino

Eine Steinblume hoch über den Gipfeln

DER PERFEKTE MOMENT
  • 25. September – 17.00 Uhr
  • 21°
  • 1'704 m
  • Glücklich

Das Aufeinandertreffen von Tessin und Italien von einem aussergewöhnlichen Observatorium aus betrachten, die Unendlichkeit des Horizonts ergründen und eintauchen in die Vorzeit. Ein Sonnenuntergang auf dem Monte Generoso. Das muss man erleben.

Der Duft von Gras, der Wind auf der Haut, die Sonne, die Sie wärmt. Vor Ihnen, so nah, dass Sie sie fast berühren können, liegt die Steinblume, die in fast 1'700 Metern Höhe erblüht. Sie sitzen im Gras und umarmen Ihre Liebste, während Sie den leisen Atem Ihres Hundes neben sich hören. Der Moment ist magisch und Sie haben es sich verdient.

Ab dem Ausgangspunkt Bellavista bestand der Wald anfangs nur aus Buchen und Eichen, dann, nur einen Schritt vom Himmel entfernt, boten sich Ihnen plötzlich breite Weiden. Auf dem Gipfel haben Sie Ihren Blick über das fantastische Panorama schweifen lassen, wo die Schweizer und italienischen Voralpen aufeinandertreffen, und haben die Augen zusammengekniffen, um nach der glänzenden Madonnenfigur des Mailänder Doms Ausschau zu halten.

Grün, Gelb und Blau verbinden sich zu einem einzigartigen Bild, das Freiheit vermittelt.

Monte Generoso, Aussichtpunkt

Monte Generoso, Aussichtpunkt

Wanderwege am Monte Generoso

Wanderwege am Monte Generoso

Weg zum Gipfel des Monte Generoso

Weg zum Gipfel des Monte Generoso

Aussicht auf Fiore di pietra

Aussicht auf Fiore di pietra

Fiore di pietra, Bergstation der Zahnradbahn

Fiore di pietra, Bergstation der Zahnradbahn

Von der Weite des Horizonts geht es weiter zur Bärenhöhle, die geheimnisvolle Grotta dell'Orso. Genau da lebte vor ca. 20'000 Jahren jenes grosse Tier, dessen Skelett Sie bei seinem blossen Anblick erschaudern lässt! 

Wieder im Sonnenlicht, machen Sie sich auf den Weg zum Fiore di pietra, wie die Steinblume heisst, für deren Bau der berühmte Architekt Mario Botta verantwortlich ist. Grossartig anzusehen von aussen und faszinierend von innen: Jedes Detail der Steinblume zeugt von Präzision und Sorgfalt, von Schweizer Exzellenz. Geniessen Sie in diesem Juwel einen Aperitif, die 360°Aussicht und Sie fühlen sich wie auf dem Dach der Welt.

EIN SCHÖNER TAG
11.00

Mittelstation Bellavista

12.30

Besuch des Fiore di pietra

13.20

Aussichtpunkt 

Nachmittag

Aufstieg zum Gipfel des Monte Generoso

17.45

Rückfahrt mit dem Zug

Was in den Rucksack muss

Für den unvergesslichen Spaziergang auf den Gipfel des Mendrisiotto sollte man ein Ersatzhemd, einen Regenumhang (man weiss ja nie…), Sonnenbrille und Sonnencreme nicht vergessen. Platz lassen sollte man auch für eine mit Wasser oder Tee gefüllte Thermosflasche und für etwas zum Essen, um Energie zu tanken. Zu empfehlen ist ausserdem ein Fernglas, um in die endlose Weite des Horizonts zu blicken.

WAS IST IN DER NÄHE

NÜTZLICHE INFO

Am Sonntag nachmittag von Mai bis Oktober kann man in der Sternwarte die Sonne beobachten. 


KONTAKT

Ferrovia Monte Generoso SA
Via Lüera 1
6825 Capolago
T +41 91 630 51 11

Turistiche Attraktion Fiore di pietra
T +41 91 649 77 22  

www.montegeneroso.ch

FÜR DEN KOPFHÖRER

WEITERE ERLEBNISSE