148160
Image 0 - La Via del Ceneri
Image 1 - La Via del Ceneri
Image 2 - La Via del Ceneri
Image 3 - La Via del Ceneri
Image 4 - La Via del Ceneri
Image 5 - La Via del Ceneri
Image 6 - La Via del Ceneri

La Via del Ceneri

Wanderer, Pilger, Banditen und altes Wissen.
Die Via del Ceneri ist ein Themenwanderweg von didaktischem und kulturellem Wert. Sie entspricht dem Abschnitt der historischen Via Gottardo, die durch Le Terre del Ceneri führt, und leitet Sie auf Ihrer Tour zur Wiederentdeckung eines Landschaftsstrichs, der als Symbol für die neue zentrale Lage des Tessins angesehen werden kann.

Der von der Gemeinde Cadenazzo angelegte Weg schlängelt sich vom Monte Ceneri-Pass (Piazza Ticino) bis zum Bahnhof von Cadenazzo. Mit der Via del Ceneri soll ein nachhaltiger, bewusster und qualitativ hochstehender Tourismus gefördert werden, der auf Natur und Kultur setzt. Entlang der Strecke gibt es Infotafeln für die Touristen und weitere mit didaktischem Inhalt, die die Geschichte der Dörfer und Wälder im Ceneri-Gebiet vermitteln. Der Weg ist mit anderen Wanderwegen wie der historische Weg vom Montecenerino und der Strada Regina verbunden. Auf diese Weise ist ein Wegenetz entstanden, das die Regionen Bellinzona, Locarno und Lugano mit den Gemeinden der Terre del Ceneri verbindet: Cadenazzo, Gambarogno und Monteceneri.

Sehenswürdigkeiten entlang des Weges:

  1. Piazza und Totem Ticino, Monte Ceneri
  2. Radiomuseum und die runden Steine, Monte Ceneri
  3. Roccolo, Monte Ceneri
  4. Kastanienwälder von Robasacco, Robasacco
  5. Strasse der Räuber, Wälder des Monte Ceneri
  6. Kirche San Leonardo, Robasacco
  7. Lourdeskapelle, Robasacco
  8. Tunnel mit Geschichten für Reisende unserer Zeit, Robasacco
  9. Mühle und Stampfe von Precassino, Cadenazzo
  10. Cassinelli, Cadenazzo
  11. Cadenazzo

Tipps

Wir empfehlen den Kauf von offiziellen Karten des Bundesamtes für Landestopografie Swisstopo. Darüber hinaus bietet die Website map.geo.admin.ch regelmässig aktualisierte Daten.

  • Wanderschuhe
  • Sonnenkappe
  • Wasserflasche
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Wanderkarte
  • Fotoapparat
  • Essen

Montagnepulite: Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um eine effiziente und nachhaltige Führung der Berghütten im Tessin zu erreichen, insbesondere die Abfallentsorgung. Die verantwortungsbewusste Entsorgung von Abfällen ist eine Frage des gesunden Menschenverstands. Wir alle können eine Beitrag leisten: www.montagnepulite.ch/de/goldene-regeln

Varianten

-

In der Nähe der Route

hikeTicino: Die App für alle Routen!