145799
Image 0 - Die alte Strasse der Sosto
Image 1 - Die alte Strasse der Sosto
Image 2 - Die alte Strasse der Sosto
Image 3 - Die alte Strasse der Sosto
Image 4 - Die alte Strasse der Sosto
Image 5 - Die alte Strasse der Sosto

Die alte Strasse der Sosto

Die Route beginnt bei Olivone-Posta und führt hinauf über den alten Maultierpfad, der einst Campo Blenio mit Olivone verband, bis im Jahr 1958 ein moderner Tunnel zur Unterstützung der Arbeiten an den Wasserkraftwerken geschaffen wurde.

Man erreicht sodann die Ortschaft Campo Blenio, die sich im Winter in ein für Familien ideales Wintersportgebiet verwandelt. Nach Überquerung der gesamten Ebene gelangt man schliesslich zum Ortskern von Aquilesco. Man kann mit dem Bus nach Olivone zurückfahren, man kann aber auch auf dem gleichen Weg zurückwandern. Eine Tour, die zum Nachdenken darüber anregt, was die tiefe und enge Schlucht “Gola del Sosto” einst darstellte, in Zeiten, in denen sie die einzige Verbindung zwischen Olivone und Sopra Sosto war.

Copyright foto: Redesign

Tipps

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben.

Varianten

-

hikeTicino: Die App für alle Routen!