2918

Markt von Stresa (Italien)

Die Stadt Stresa am Lago Maggiore ist vom Grenzübergang Brissago (Madonna di Ponte) aus auf der Uferstrasse erreichbar. Als Alternative bieten sich Schiff oder Tragflügelboot ab den Landestellen Locarno, Ascona oder Brissago an.

 

Ein typisch italienischer Markt mit Frischkäse, Fisch, Fleisch, Früchte und Gemüse. Zudem Gerätschaften und Zubehör für die verschiedensten Tätigkeiten: Küche, Fischerei, Musik, Garten. Die üblichen Lederwaren fehlen auch nicht und sind zu vorteilhaften Preisen erhältlich. Kleider aller Art, Jeans, Pyjamas, Strümpfe und Socken, Wäsche, Schürzen usw.

 

Achten Sie auf die Zollbestimmungen.


Wann:
Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr.

 

 

Eigenschaften

  • ÖFFNUNGSZEITEN Freitag: 08.00-13.00
  • SHOPPING Italienische Märkte

Besuchen Sie die traditionellen Tessiner Märkte!

Aromen und Produkte der Vergangenheit und Gegenwart. Sie können zwischen den Ständen spazieren gehen, einige seltene Stücke entdecken oder lokale Produkte probieren. Auf den zahlreichen Märkten des Tessins lässt es sich herrlich stöbern. Lampen, Gemälde, Bücher, aber auch Gemüse, Käse und Weine: ein Paradies für die Sammler.

Mercato di Ascona