104145

Cinema Teatro di Chiasso

Ein historisches Datum: der 10. August 1934. Die Gemeinde Chiasso billigt das Projekt des Architekten Americo Marazzi für die Errichtung des Cinema Teatro. Dieser Saal erinnert an klassische Stilelemente und soll für “Filmvorführungen sowie Theater- und Varieteeaufführungen verwendet werden”. Ein Jahr später, 1935, die Einweihung. Die Dekoration der Decke, der Vorhalle und des Foyers von Carlo Basilico sorgt für Aufsehen (wenn nicht Begeisterung). Carlo Basilico ist ein Künstler aus Chiasso, der auch die futuristisch angehauchten Wandbilder auf dem Bühnenturm verwirklichte. Ein Traum wird wahr, schreiben die begeisterten Journalisten, Highlight für die Stadt und die ganze Region, beiderseits der Grenze. Im Laufe seiner Geschichte bietet das Cinema Teatro permanent Aufführungen jeder Art an: Filme, Opern, Operetten und klassische Musik. Weiterhin finden Ballfeste, Silvester- und Faschingsbälle, Modeschauen, Sportevents, Konferenzen und Kongresse statt. Schnell wurde das Cinema Teatro zum pulsierenden Herz der Stadt.

Nach sorgfältigen Restaurierungsarbeiten fand 2001 die Neueröffnung statt, und der “Traum” wurde wieder zu einer wunderschönen Wirklichkeit. Von Vitruvio zu Basilico birgt das Theater heute noch ein aussergewöhnliches Potential - es ist eine Art (konfessionslose) Religion unserer Zeit. Religion im Sinne eines Bandes, das eine Gemeinschaft begründet und zusammenhält. Von der Prosa zur Musik, vom Tanz zum Kino, haben die unzähligen und weltorientierten Initiativen des Cinema Teatro das Publikum in den letzten Jahren immer wieder begeistert. Chiasso (und das Mendrisiotto) wird somit als Innovationszentrum für kulturelle Projekte, insbesondere auf dem Gebiet der Theaterkünste, betrachtet. Das Programm des Cinema Teatro wirkt ergänzend zur Bildung des neuen künstlerischen und kulturellen Zentrums, das neben dem Theater, das M.A.X. Museo sowie das neue Spazio Officina umfasst. In seiner Gesamtheit bildet das neue Zentrum in Chiasso ein grosses Labor an Sprachen, eine Wiege der Schönheit, eine unverzichtbare ästhetische Bildungs- und Ausbildungsstätte.

Eigenschaften

  • ÖFFNUNGSZEITEN Montag: Ente Turistico 9.00-12.00 14.00-18.00
    Dienstag: Ente Turistico 9.00-12.00 14.00-18.00
    Mittwoch: Cinema Teatro Chiasso 17.00-19.30 Ente Turistico 9.00-12.00 14.00-18.00
    Donnerstag: Cinema Teatro Chiasso 17.00-19.30 Ente Turistico 9.00-12.00 14.00-18.00
    Freitag: Cinema Teatro Chiasso 17.00-19.30 Ente Turistico 9.00-12.00 14.00-18.00
    Samstag: Cinema Teatro Chiasso 17.00-19.30 Ente Turistico 9.00-14.00