2572
Image 0 - Cagi - Cantina Giubiasco SA
Image 1 - Cagi - Cantina Giubiasco SA
Image 2 - Cagi - Cantina Giubiasco SA

Cagi - Cantina Giubiasco SA

Der 1929 gegrundete Betrieb spielt eine wichtige volkswirtschaftliche Rolle, denn er verarbeitet die Ernte von etwa 450 Weinbauern und erzielt einen Absatz von 9 Prozent der gesamten Tessiner Weinproduktion. Die eingelieferten Trauben stammen fast vollständig aus den Bezirken Bellinzona und Locarno.

Aufgewertet wird vor allem der traditionelle Rebbau, der aus einem Mosaik von kleinen und mittleren Weinbergen im Hügelgebiet besteht, die eine mengenmässig beschränkte Ernte einbringen.

Aus den Merlot-Vorzugstrauben, die den Hauptteil der von der Kellerei verarbeiteten Trauben ausmachen, wird Weisswein, Rotwein und Rosé hergestellt. Kleinere Mengen Bondola - eine hiesige rote Traube - und Chardonnay werden als Spezialitäten gekeltert, Weisswein und Rosé werden jung verkauft. Die Rotweine, die traditionsgemass länger im Keller liegen, werden zum grössten Teil in Eichenfässern oder Barriques ausgebaut.

Eigenschaften

  • WEINE UND WEINKELLER Weinkeller , Verkostungen