148486
Image 0 - Zimtsterne - Das Rezept
Image 1 - Zimtsterne - Das Rezept
Image 2 - Zimtsterne - Das Rezept
Image 3 - Zimtsterne - Das Rezept
Image 4 - Zimtsterne - Das Rezept

Zimtsterne - Das Rezept

Zubereitung:

  • Wenn der Puderzucker Klumpen aufweist, sieben Sie ihn durch ein Sieb; 
  • Zimt mit Mandeln mischen  
  • Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen; 
  • Den Puderzucker hinzufügen und mit einem Teigschaber bearbeiten;  
  • Kombinieren Sie die restlichen Zutaten und bearbeiten Sie den Teig zuerst mit einem Teigschaber und dann von Hand, bis ein homogener Teig entsteht;  
  • Den Teig auf eine Dicke von 8-10 mm ausrollen; 
  • Schneiden Sie die Sterne aus, legen Sie sie auf Backbleche und bestreichen Sie sie mit der Glasur (die als erster Schritt bei der Zubereitung der Kekse vorbereitet werden soll); 
  • Eine Nacht im Kühlschrank trocknen lassen;  
  • 3 Minuten bei 200 °C und offener Ofentür backen.  

 

 

Typisches Rezept der Tessiner Tradition neu interpretiert von SSSAT (Swiss Italian Tourism and Hotel Management School of Bellinzona).