74964
Image 0 - Hotel Ristorante Defanti
Image 1 - Hotel Ristorante Defanti
Image 2 - Hotel Ristorante Defanti
Image 3 - Hotel Ristorante Defanti
Image 4 - Hotel Ristorante Defanti
Image 5 - Hotel Ristorante Defanti

Hotel Ristorante Defanti

Hausgemachter Geschmack... natürlich!
Die Familie Defanti führt seit über 100 Jahren das Restaurant Defanti, das dazugehörige Hotel und den Lebensmittelladen in Lavorgo.

Sandra und Cesare empfehlen ihren Gästen authentische und frische Gerichte. Regelmässig werden im Restaurant aussergewöhnliche Speisen angeboten: spezielle Menüs im Rahmen von Gastro-Reihen oder von anderen Anlässen, Abendessen mit Theatervorstellungen, Nachtessen bei Kerzenlicht, Themenabende, usw. Die Küche ist kreativ und einheimisch mit internationalen Geschmacksnoten. Die Gerichte werden mit saisongerechten und qualitativ hochstehenden Produkten liebevoll zubereitet.

Das Restaurant mit Tagesmenü ist auch geeignet für Firmenessen, Geburtstags-, Familien- und Hochzeitsfeiern. Interessant ist auch das Übernachtungsangebot in einem der 26 Zimmer nach einem feinen Abendessen.

Wiedereröffnung des Restaurants im Juni 2020. Nur am Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend nach Reservierung.

 

Das mittelalterliche Menü von Maestro Martino
Reservierungen nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen.

Dies ist ein gastronomisches Menü.


Prima ricetta di credenza (Vorspeise)
Ova sperdute
(Uovo morbido, con pesteda di erbe e cannella su letto di cicorino e fragole al pepe)

Seconda ricetta di credenza (Vorspeise)
Per fare pastello secco de cervo o capriolo

(Paté di capriolo mele al burro con prosciutto crudo nostrano. Tartufo dei poveri)

Terza ricetta di credenza (Suppe)
Per fare menestra di finocchi
(Crema di finocchi e pistilli di zafferano, con zenzero grauggiato, arance e crostini di pane)

Primo servizio di cucina (Fleisch)
Per fare polpette di carne de vitello o de altra bona carne
(Lombatina di agnello, patate alle erbe e panna acida, melanzane fritte in farina di ceci)

Primo piatto di credenza (Dessert)
Per fare sapor de bona uva, Per fare torta di fiori
(Mousse di uva americana, frolla ai fiori di sambuco, tè allo zenzero e miele. Sabbia di cioccolato e sifone di ricotta magra con pinoli)


Preis pro Person 75.-

Eigenschaften

  • LOKALART Restaurant
  • KÜCHE International , Tessinerisch
  • VEREINE UND KATEGORIEN GastroTicino
  • LAGE Zentral , In den Bergen , Ruhig , In der Nähe der Bushaltestelle , In der Nähe des Bahnhofs
  • DIENSTLEISTUNGEN Die wichtigsten Kreditkarten werden akzeptiert , Bike Friendly
  • STRUKTUR Garten , Privatparkplatz , Terrasse