2857
Image 0 - Kirche St. Pietro
Image 1 - Kirche St. Pietro
Image 2 - Kirche St. Pietro
Image 3 - Kirche St. Pietro
Image 4 - Kirche St. Pietro
Image 5 - Kirche St. Pietro

Kirche St. Pietro

Die kleine romanische,bei der Ortschaft Motto gelegene Kirche entstand im 13. Jh. anstelle eines frühmittelalterlichen Kultbaus aus dem späten 6. Jh.1581 wurde das Gebäude erweitert und mit einemGlockenturm versehen.
 

An der Südseite des Schiffs sind spätgotische Fresken eines unbekannten lombardischen Meisters aus dem Ende des 14. Jh.erhalten. Das Kircheninnere ist mit Wandmalereien aus dem 14.-19. Jh. geschmückt. Die ursprünglichen Apsisfresken wurden von einem Künstler aus dem Umkreis von Antonio da Tradate (Ende 15. – Anfang16. Jh.) und später von der Werkstatt der Calgari aus Osco (Mitte 19. Jh.) übermalt.

Der Altar weist ein Scagliola-Frontale aus Stuckmarmor auf, ein 1732 datiertes Werk von Francesco Solari. Die jüngste umfassende Restaurierung wurde 1988 beendet.

 

  • Geschlossen.
  • Schlüssel liegt bei Osteria Tre Vie, Motto-Dongio          Tel +41 (0)91 871 19 25