11845
Image 0 - Kirche Santa Maria di Loreto

Kirche Santa Maria di Loreto

Beschreibung

Die Kirche Santa Maria di Loreto wurde 1524 im gleichnamigen Viertel südlich des Stadtzentrums von Lugano um eine Votivkapelle herum gebaut.
Die Säulenhalle und der Glockenturm sind 1633 zugefügt worden. Die Fresken im Gewölbe der Eingangshalle stellen die Jungfrau Maria mit den Evangelisten dar und sind im 13 Jahrhundert entstanden.
Das Tor aus dem 16. Jahrhundert wird von einer Lünette überragt und trägt die Jahrzahl 1524. Im mehrfach restaurierten Kircheninnern wurde 1728 eine Kapelle angebracht, die dem Heiligen Haus von Loreto bei Ancona in Italien nachgebildet ist.
In einer Nische auf der linken Seite ist eine Kreuzigungsszene der Schule von Luini zu sehen. Am Triumphbogen eine Verkündigung aus dem 16. Jahrhundert.