149635
Image 0 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro
Image 1 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro
Image 2 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro
Image 3 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro
Image 4 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro
Image 5 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro
Image 6 - I tesori di Brissago - caccia al tesoro

I tesori di Brissago - caccia al tesoro

Eröffnung 28.06.2022

Liebe Besucher,

ihr solltet wissen, dass Brissago vor vielen Jahren nicht das ruhige, hübsche Dorf war, das es heute ist. Zwischen den Besitzungen der Eidgenossen und dem Herzogtum Mailand gelegen, war die Gegend von Brissago bekannt für Banditenüberfälle und ein Anlaufhafen für Piraten, die stets um die grossen Reichtümer kämpften, die diese Ländereien besassen.
Eines Tages, so erzählt man sich, stahl ein bösartiger kleiner Teufel den Piraten einige Münzen und versteckte sie im Dorf. Inmitten altertümlicher Gestalten und geheimnisvoller Kreaturen liegt es nun an dir, Brissago zu erkunden, um die Münzen zu finden und herauszufinden, wo die geheimnisvolle Schatztruhe versteckt ist: Die Schatzsuche kann beginnen!

Um mit der Schatzsuche zu beginnen, musst du die App im App Store oder bei Google Play herunterladen und dir die Schatzkarte in der Bar Incontro vor dem Rathaus abholen (Kosten CHF 5.-). Nach der Schatzsuche gibt es für jede ausgefüllte Karte einen tollen Preis.

Dauer: 1,5 h
Entfernung: 2,5 km
Höhenunterschied: 115 m


Die Schatzsuche macht Spass und ist für die ganze Familie interessant. Kinder (ab 4 Jahren) werden besonders viel Freude daran haben und es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, das Dorf und die Berghänge zu erkunden.

 

Öffnungszeiten zur Abholung der Karte 
täglich von 08.00-20.00 Uhr am Bar Incontro

Lade die App im App-Store oder bei Google Play herunter.

Eigenschaften

  • STRUKTUR Geeignet für Familien