12396
Image 0 - Cycling the alps
Image 1 - Cycling the alps
Image 2 - Cycling the alps

Cycling the alps

Wandern Sie mit uns auf den schönen Schweizer Bergstraßen. Die Reise führt Sie über anspruchsvolle Bergpässe und atemberaubende Landschaften. Es ist ein einzigartiges Radfahrerlebnis, es gibt keinen Wettbewerb: Genießen Sie einfach die unglaubliche Landschaft.


TRIPTYQUE (Airolo-Airolo)
GOTTHARD, FURKA, NOVENE

Entfernung: 100km Aufstieg: 3100m
Treffpunkt: Bahnhof Airolo um 9.00 Uhr.
Die legendäre "Tremola" erklimmt Kieselsteine und zwei der höchsten Alpenpässe in einer fantastischen Tour.


RUMANTSCH LINK (Biasca-Biasca)
GOTTHARD, OBERALPASS, LUKMANIER

Entfernung: 150km Aufstieg: 3500m
Treffpunkt: Bahnhof Biasca um 9.00 Uhr.
Die legendäre Besteigung der "Tremola" auf Kieselsteinen, drei Sprachregionen und eine der längsten Abfahrten aller Zeiten.


ROUTE 65 (Andermatt-Andermatt)
SUSTEN, GRIMSEL, FURKA

Entfernung: 120km Aufstieg: 3600m
Treffpunkt: Bahnhof Andermatt um 9.00 Uhr.
65 Haarnadelkurven, 65 Perspektivwechsel während dieser Radtour. Unglaubliche Gletscher, Seen und Straßen, umgeben von einer rauen alpinen Landschaft. Du bist bereit dafür.

Preis (ohne Übernachtung): 149 CHF (pro Person).


Wann:
22. Juni, 3. August Triptychon
13. Juli, 17. August, Rumantsch Connection
27. Juli, 7. September Route 65
Weitere Termine auf Anfrage.
 

SONDERANGEBOTE MIT ÜBERNACHTUNG
Im Preis inbegriffen:

  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Frühstück
  • “Cycling the alps” geführte Radtour
  • Guest Card (Zugang zu den Bellinzona Burgen und Villa dei Cedri)

In den folgenden Unterkünften (Preis pro Person):


Infos und Preise: www.bike-port.ch 

Eigenschaften

  • GEÖFFNET 22.06 - 07.09