13343
Image 0 - Capanna Pian D'Alpe
Image 1 - Capanna Pian D'Alpe
Image 2 - Capanna Pian D'Alpe

Capanna Pian D'Alpe

Steht über milden Hängen und weiten Lärchen- und Tannenwäldern, mit grossen Weiden. Startpunkt für eine Querroute, die etappenweise zurückzulegen ist, via Püscett, Piandios, Acquacalda Hotel, Dötra.

Geeignet für Sommerausflüge, in einer wunderbaren Umwelt und für Winterausflüge mit den Schneeschuhen, um den zauber der Berge im Winter wiederzuentdecken.

Holz- und Gasküche der Hütten-wärterin. Wohnküche mit 60-plätzigem Speisesaal, Beleuchtung durch Sonnenzellen, WC, Schlafraum mit 37 Plätzen, Terrasse für ca. 200 Personen. Schöne Hütte, mitten in einem Tannenwald gelegen.

Von Juni bis September ermöglicht die Anwesenheit der Wächter die Halb-Pension und/oder lokale Spezialitäten, vegetarische Gerichte und Tessiner Weine zu geniessen.

Erreichbarkeit
Loderio 360 m, Aufstieg in 4 Stunden, Schwierigkeit T2
Alpe di Gardosa 1255 m, Aufstieg in 1.5 Stunde, Schwierigkeit T2
Sobrio 1128 m, Aufstieg in 2.5 Stunden, Schwierigkeit T2

Andere am Weg gelegene Hütten
Piandios in 4 Stunden
Gorda in 5 Stunden

Ausflüge
Pizzo Matro 2172, Aufstieg in 1 Stunde und 40 Minuten
Verbindung mit der Strada Alta des Leventina
Verbindung mit dem Höhenweg vom Blenio Tal bis in Camperio
Mögliche Aufstiege zu allen Spitzen der gebirgskette bis zur Region von Piora.

Öffnungszeiten, Preise und weitere Informationen: hier klicken.

Eigenschaften

  • DIENSTLEISTUNGEN Tiere erlaubt
  • AUSSTATTUNG Dusche
  • STRUKTUR Geeignet für Familien