67582
Image 0 - Sconfinare Festival 2021
Image 1 - Sconfinare Festival 2021
Image 2 - Sconfinare Festival 2021
Von
bis

Sconfinare Festival 2021

Sconfinare Festival 2021: neues Thema und neue Partnerschaften für die zweite Ausgabe des Kulturfestivals der Stadt Bellinzona

Andersartigkeit und Vielfalt auf der einen Seite, Hybridisierung, Vermischung und fruchtbare Kontamination auf der anderen: Das sind die Themen, die die Ausgabe 2021 des Festivals Sconfinare prägen werden, das vom 7. bis 10. Oktober auf der Piazza del Sole in Bellinzona stattfindet. Durch ein vielfältiges und interdisziplinäres Programm wird das Publikum eingeladen, in die Erkundung anderer Kulturlandschaften einzutauchen - entlegene, unveröffentlichte oder noch wenig bekannte - und sich zur Entdeckung jener besonderen 'kulturellen Produkte' führen zu lassen, die das Ergebnis der Verschmelzung und der Kreuzung verschiedener Einflüsse und Sprachen sind. Im Mittelpunkt der Zielsetzung der zweiten Ausgabe steht neben der Entwicklung dieser speziellen Themen die Schaffung eines dichten Netzwerks lokaler und nationaler Partnerschaften, unter denen die Zusammenarbeit mit dem Festival Culturescapes in Basel, 'Hauptpartner' des Sconfinare Festivals 2021, hervorsticht.

Vor etwas mehr als acht Monaten, am Sonntag, den 17. Oktober, ging die erste Ausgabe des Kulturfestivals Sconfinare zu Ende: drei Tage voller Verabredungen zwischen Musik, Kino, Theater, Literatur und darstellenden Künsten, die sich dem Thema Mauern, Barrieren und Grenzen, die unsere Gesellschaft durchziehen, widmeten. Die positive Resonanz des Publikums (mehr als 600 Zuschauer über das Wochenende, trotz der besonders strengen Restriktionen im letzten Oktober, und mehr als 1'500 User, die während des Live-Streamings zugeschaltet waren), zusammen mit der Begeisterung der 68 anwesenden Gäste und der verschiedenen beteiligten Partner, haben zum Erfolg dieses neuartigen Events beigetragen.

Nachdem die "Hürde" der ersten Ausgabe überwunden wurde, ist Sconfinare bereit, im nächsten Herbst mit einem noch reichhaltigeren und vielfältigeren Programm auf die Piazza del Sole zurückzukehren. AN DIE MEDIEN

Am Wochenende vom 7. bis 10. Oktober 2021 wird das transparente Zelt, das zum Symbol des Festivals geworden ist, mit neuen Stimmen, neuen Farben und neuen Gedanken für eine viertägige Veranstaltung zum Leben erweckt, die dem Überschreiten von Grenzen gewidmet ist. Die fünfzehn geplanten Veranstaltungen - die in den nächsten Monaten nach und nach über die sozialen Kanäle des Festivals und die Webseite www.sconfinarefestival.ch bekannt gegeben werden - werden führende Namen der internationalen Kulturszene mit bekannten lokalen Persönlichkeiten kombinieren, um ein interdisziplinäres Programm zu schaffen, das alle Zuschauer einbezieht, aufregt und fasziniert. Ein voller Veranstaltungskalender und viele hochkarätige Gäste, die in der Ausgabe 2021 aufgefordert werden, über die Schlüsselbegriffe Andersartigkeit und Hybridisierung nachzudenken. Wie gehen wir mit dem um, was kulturell anders, andersartig, fern oder weit von uns ist? Und wie kann die Vermischung, Verschmelzung und "Kontamination" verschiedener Panoramen und künstlerischer Sprachen zum Schlüssel für die Schaffung neuer und faszinierender kultureller Produkte werden, die von Überschreitungen durchdrungen werden? Um diese Probleme anzugehen, hat das Kulturfestival Turrita beschlossen, im Jahr 2021 eine Reihe von "reisenden Begleitern" mitzunehmen.

Besonders reichhaltig und vielfältig wird in der Tat das Netzwerk von Partnerschaften im Zusammenhang mit dem Sconfinare Festival 2021 sein, mit zahlreichen bereits unterzeichneten Kooperationen (unter denen zum Beispiel Teatro Sociale di Bellinzona, BABEL Tess, Storie Controvento und Associazione Urbanova auftauchen), und andere in Diskussion. Das 2003 in Basel gegründete multidisziplinäre Kulturfestival Culturescapes hat sich zum Ziel gesetzt, den Dialog zwischen verschiedenen Kulturen zu fördern und die Schaffung einer integrativeren, multikulturellen und offenen Gesellschaft zu unterstützen. "Das Konzept der Zusammenarbeit ist für uns von zentraler Bedeutung, was die Verbindung mit dem Sconfinare Festival 2021, einem außergewöhnlichen 'partner in crime', umso wertvoller macht", so Jurriaan Cooiman, künstlerischer Leiter von Culturescapes. Das Basler Festival, das sich in seiner Ausgabe 2021 der Erforschung der für den Amazonas typischen Kultur und Kunst widmet, wird im kommenden Herbst ein Stück Lateinamerika unter den Sternen unserer Piazza del Sole bringen.

Während wir darauf warten, das vollständige Programm zu enthüllen, laden wir Sie ein, uns auf unseren Facebook- und Instagram-Seiten zu folgen und www.sconfinarefestival.ch zu besuchen.

Eigenschaften

  • TYPOLOGIE Kino