35950
Image 0 - Sagra del Borgo – Winzerfest
Image 1 - Sagra del Borgo – Winzerfest
Image 2 - Sagra del Borgo – Winzerfest
Image 3 - Sagra del Borgo – Winzerfest
Image 4 - Sagra del Borgo – Winzerfest
Image 5 - Sagra del Borgo – Winzerfest
Von
bis

Sagra del Borgo – Winzerfest

Mendrisio und seine Umgebung können den grössten Weinanbau im ganzen Tessin aufweisen. Mendrisio ist auch bekannt für seine starke Verbundenheit mit den Traditionen und die unumstrittene Qualität seines önogstronomischen Angebotes. Die Stadt Mendrisio ist noch heute mit dem Namen Magnifico Borgo ( der wunderschöne Flecken ) bekannt; diese Bezeichnung ist Zeuge der Geschichte, seines Reichtums an verschiedenen Denkmälern, die sich im historischen Stadtzentrum befinden, seinen malerischen Gässchen, seinen charakeristischen Häusern mit ihren Innenhöfen und den roten Ziegeldächern und seinen Kirchen aus dem Mittelalter und aus der Barockzeit.

 

Dieses Dorffest ist zugleich ein Volksfest, dessen Wurzeln sich in religiösen Gedenkfeiern finden, wie z.B. das Fest des Kirchenpatrons. Heute hat es den Charakter eines Winzerfestes, wo die Weinernte gefeiert wird und önogastronomische Produkte aus der Region gefördert werden.

 

Diese Veranstaltung soll die Leute durch die Gassen des historischen Zentrums führen und alte Traditionen, Brauchtümer und einheimische Produkte wieder entdecken.

 

Das dreitägige Programm ist von verschiedenen Partner, die dasselbe Objektiv dieses Projektes teilen, organisiert: La Vineria dei Mir, Fußballklub Mendrisio und Dorfmusik Mendrisio.

 

Das dreitägige Programm wird von einem Pool lokaler Partner organisiert, die die Ziele des Projekts teilen: La Vineria dei Mir, die Civica Filarmonica di Mendrisio und der Sportverein A'gasem.

 

Freier Eintritt während des Tages: Freitag und Samstag bis 18:30 Uhr und Sonntag den ganzen Tag über.

Eintrittspreis (CHF 8.-): Freitag 27. und Samstag 28. September ab 18.30 Uhr.

 

Das Mitgliedsformular für Verbände, Aussteller und Händler kann von der Website www.sagradelborgo.ch heruntergeladen werden und muss bis zum 30. April unter der E-Mail-Adresse [email protected] eingereicht werden.

Eigenschaften

  • GEÖFFNET Fr: 18:00 - 00:30
    Sa: 09:00 - 00:30
    So: 09:00 - 17:00
  • TYPOLOGIE Önogastronomie , Volksfeste , Markt , Treffen