137711
Image 0 - L’immagine e la parola
Image 1 - L’immagine e la parola
Image 2 - L’immagine e la parola
Image 3 - L’immagine e la parola
Von
bis

L’immagine e la parola

Im Frühjahr findet die neunte Ausgabe von L'immagine e la parola statt.

In diesem Jahr ist die Initiative der Zukunft des bewegten Bildes und den Grenzgebieten der audiovisuellen Medien gewidmet.

Zu diesem Anlass wird Michelangelo Frammartino die Schweizer Erstaufführung seines neuesten Werks Il buco (2021) präsentieren. Alberto Barbera, Direktor des Internationalen Filmfestivals von Venedig, Professor Kevin B. Lee, der Schriftsteller und Autor Bepi Vigna und der Regisseur Stefano Knuchel, dessen Hugo in Argentinien (2021) vorgestellt wird, sind die anderen Gäste, mit denen wir über die neuen Grenzen des Kinos und des Schaffens diskutieren werden. Das Programm wird durch pädagogische Angebote für die jüngere Generation bereichert, mit Aktivitäten von Locarno Kids und der Spring Academy. 

Mehr dazu und Programm


L’immagine e la parola ist Teil der Primavera Locarnese

Eigenschaften

  • TYPOLOGIE Kino