143219
Image 0 - Clean-Up Tour Airolo
31.08.2019

Clean-Up Tour Airolo

Aufräumaktion in den Bergen in Airolo!

Am 31. August organisiert Valbianca eine Abfallsammelaktion auf den Skipisten von Airolo. 

Diese Aktion ist Teil der Clean-Up Tour 2019, einer Veranstaltung, die erstmals in Zusammenarbeit mit der ONG Summit Foundation in Vevey organisiert wird, die sich seit 19 Jahren für den Umweltschutz, insbesondere in den Bergen, einsetzt.

Die Aufräumtour: ein nationaler Anlass zur Reinigung der Schweizer Berge.

Seit einigen Jahren florieren die Abfallsammelaktionen in vielen Bergdestinationen. Das Problem der Abfälle in Höhenlagen ist jedoch nach wie vor gravierend. Um diese Maßnahmen auf nationaler Ebene zu fördern, hat die Summit Foundation eine bedeutende Tour ins Leben gerufen, um diese Tage der Abfallsammlung unter einer Flagge zusammenzuführen. Die Aufräumtour dient damit der Förderung des öffentlichen Interesses und des Bewusstseins für den Schutz der Schweizer Berge.

PROGRAMM UND ANMELDUNG

  • 9.00 Uhr Treffen in der Bar La Chièuna: Frühstück, Besprechung des Tagesablaufs, Verteilung der Ausrüstung und Zusammensetzung der Gruppen.
  • 9.45 Aufbruch der Gruppen zu den zu reinigenden Flächen
  • 12.00 Uhr Mittagessen im Restaurant Pesciüm
  • 13.00 Uhr Aufbruch zur zweiten Etappe der Sammlung
  • 15.30 Uhr Zurück ins Tal mit den Müllsäcken.
  • 16.30 Abfalltrennung, Foto und Wiegen von Abfällen, Abschlussfoto und Imbiss in der Bar Chièuna


Anmeldung unter: [email protected]
Weitere Informationen zur Clean-Up Tour 2019:www.cleanuptour.ch