2895
Image 0 - Der Markt von Bellinzona
Image 1 - Der Markt von Bellinzona
Image 2 - Der Markt von Bellinzona
Image 3 - Der Markt von Bellinzona
Image 4 - Der Markt von Bellinzona
Image 5 - Der Markt von Bellinzona
Image 6 - Der Markt von Bellinzona
Image 7 - Der Markt von Bellinzona
Image 8 - Der Markt von Bellinzona

Der Markt von Bellinzona

Elegante Palazzi aus der Renaissancezeit an der kleinen Piazza Nosetto und dem Platz vor der barock verzierten Kollegiatskirche verleihen Bellinzona lombardisches Flair. Vor dieser Kulisse findet jeden Samstag von 8 bis 13 Uhr der Markt statt. Der Duft des Südens, ist es ein Farben- und Sinnesspektakel sondergleichen. „Schon frühmorgens riecht man förmlich den Süden, verspürt die Nähe zu Italien“, schwärmt beispielsweise die Neue Zürcher Zeitung.

Markttage gab es in Bellinzona schon im Mittelalter, der Mercato hingegen ist eine moderne Initiative des städtischen Einzelhandels. Wenigstens an einem Wochentag sollten die Leute an den Ständen in der Altstadt statt im Supermarkt einkaufen können. Der 1975 eingeführte Samstagsmarkt ist eine Vitrine für lokale Produkte, weil – zumindest bei den Nahrungsmitteln - ausschliesslich Tessiner Waren angeboten werden dürfen.

Jung und Alt, Einheimische und Touristen bummeln am Samstagmorgen durch die historische Altstadt, riechen an sonnengereiften Früchten aus der Magadino-Ebene, probieren Käsespezialitäten aus der Leventina und dem Muggiotal, nach alten Rezepten hergestellte Würste und knuspriges Tessiner Brot, kaufen Blumen und schauen den Kunsthandwerkern bei ihrer Arbeit über die Schultern.

So gegen 12 Uhr werden die ersten Stände abgebaut, die Marktbesucher fühlen sich nach so viel appetitanregender Zuschaustellung hungrig. Viele Leute gehen nach dem Einkauf nicht einfach nach Hause, sondern zur Feier des Tages in eines der zwei Dutzend Restaurants, die jeweils ein besonders preisgünstiges Markt-Menü anbieten.

Wann:

Jeweils am Samstag von 8.00 bis 13.00

Mittwoch von 10 bis 17 Uhr - reduzierte Version des Marktes, nur in den Monaten Mai-Juni und September-Oktober (letzter Termin 24.09.2018)

Eigenschaften

  • TYPISCHE PRODUKTE Käse , Wurstwaren , Spezialitäten , Weine
  • SHOPPING Tessiner Märkte