999
Image 0 - Standseilbahn Piotta-Ritom
Image 1 - Standseilbahn Piotta-Ritom
Image 2 - Standseilbahn Piotta-Ritom
Image 3 - Standseilbahn Piotta-Ritom
Image 4 - Standseilbahn Piotta-Ritom

Standseilbahn Piotta-Ritom

Sind Sie schwindelfrei? Die Standseilbahn Ritom ist mit einer Neigung von 87.8 % eine der steilsten der Welt. Sie wurde 1917 von den SBB im Rahmen der Entstehung des gleichnamigen Wasserkraftwerkes gebaut und ist seit 1921 dem Publikum zugänglich.

Auf einer Länge von 1'369 m überwindet sie eine Höhendifferenz von 786 m bis zur Bergstation von Piora. In einer Stunde kann sie 100 Personen pro Richtung transportieren.

Oben angekommen liegt Ihnen eine faszinierende Bergwelt zu Füssen: Der Naturlehrpfad des Ritomsees zum Beispiel gibt dank seinen Hinweisschildern Einblicke in die Flora, Fauna und Umwelt rund um den grössten Bergsee des Tessins.

Der Ritom ist ein vorbildlicher Gastgeber: Es erwarten Sie nicht nur zahlreiche Möglichkeiten zu outdoor Aktivitäten sondern auch kulinarische Leckerbissen: Ein gutes Glas Wein, feiner Schinken, Käse und andere hausgemachte lokale Produkte werden Sie nicht missen bei der wohlverdienten Rast in einer der typischen Berghütten. Viel Sonne und frische Luft gibt’s dazu. In der Sommersaison geöffnet.

Talstation: Piotta (1'010 m ü. M.)
Bergstation: Piora (1'796 m ü. M.)

Partner Ticino Ticket

Dank dem Ticino Ticket können Sie diese Attraktion zu einem vergünstigten Preis besuchen. Fragen Sie nach dem Ticket in Ihrem Hotel, Campingplatz oder Hostel und nach den Angeboten, die es beinhaltet.

Eigenschaften

  • GEÖFFNET 19.05 - 13.10
  • TRANSPORTMITTEL Standseilbahnen - Seilbahnen