4862

Kirche San Pietro

Die Kirche wurde gegen die Mitte des 19. Jahrhunderts an der Stelle gebaut, an der ein schon 1363 urkundlich erwähntes Gotteshaus gestanden hatte.
Interessant ist die Altartafel, die Christus bei der Übergabe der Schlüssel an den heiligen Petrus zeigt, ein Werk aus der Bottega von Baldassare Orelli (1707). Zu beachten ist auch ein Gemälde, ebenfalls aus dem 18. Jahrhundert, das den heiligen Karl Borromäus darstellt.