141922
Image 0 - Der Pozzón in Osogna
Image 1 - Der Pozzón in Osogna
Image 2 - Der Pozzón in Osogna
Image 3 - Der Pozzón in Osogna
Image 4 - Der Pozzón in Osogna
Image 5 - Der Pozzón in Osogna

Der Pozzón in Osogna

Der letzte Wasserfall im Verlauf des Flusses Nála hat im Laufe der Jahrhunderte in der Nähe der Ortschaft eine beachtliche Schlucht gebildet, die von Felsen und Steinen umgeben ist, die vom Wasser und von Naturereignissen geformt wurden. Die wunderschöne Schlucht wird im Sommer zu einem Lido: Der ideale Ort für Zerstreuung, Spass, Erfrischung und Entspannung inmitten der Natur.

Der Pozzón ist ausserdem ein Kontrollpunkt für Abenteurer, die Canyoning betreiben. Hierbei handelt es sich um eine Extremsportart, für die die Felsschluchten des Nála beste Voraussetzungen bieten, mit Sprüngen in tiefe Schluchten, schönen Abstiegen, herrlichen Felsen und kristallklarem Wasser. All das in besonders attraktiver Umgebung. In der faszinierenden Umgebung des Pozzón befindet sich der Grotto al Pozzón, ein fröhlicher Treffpunkt an warmen Sommertagen, an dem man sich ein leckeres Tessiner Gericht schmecken lassen und dabei die Frische und Schönheit des Wasserfalls und der Schlucht geniessen kann.