138470
Image 0 - DER SÜDLICHSTE PUNKT DER SCHWEIZ
Image 1 - DER SÜDLICHSTE PUNKT DER SCHWEIZ
Image 2 - DER SÜDLICHSTE PUNKT DER SCHWEIZ
Image 3 - DER SÜDLICHSTE PUNKT DER SCHWEIZ

DER SÜDLICHSTE PUNKT DER SCHWEIZ

Der südlichste Punkt der Schweiz lässt sich leicht am Stein mit den Koordinaten erkennen, aber auch an zwei Installationen: eine Pflästerung, welche die Schweiz darstellt und ein sympathischer Fotopunkt, wo Sie Ihr Erinnerungsfoto schießen können, eine kleine Erinnerung an diesen Ausflug.

 

Der südlichste Punkt der Schweiz liegt in der Nähe der italienisch-schweizerischen Grenze, auf den Hügeln von Pedrinate. Am besten erreichen Sie ihn über den "Weg der Grenzwächter" (Sentiero delle Guardie) in der Nähe des Stegs über die Faloppia und des Zolls. Das ist ein neuer Weg, der die Tätigkeit der Grenzwache illustriert, die das Drahtgitter kontrollierten, das die Schweizer Grenze markierte. Sie können Sie diesen Ort auch über die Wanderwege durch die Weinberge (n°2) erreichen.