So 20°C
Stadt wählen

PLANEN SIE IHRE REISE

Nützliche Hinweise für Ihre Ferien

Hier finden Sie Wissenswertes und Kuriositäten über das Tessin, damit Sie bereits vor der Anreise aber auch vor Ort bestens informiert sind und unseren Kanton in vollen Zügen erleben können.

WISSENSWERTES

Hier finden Sie einige praktische Informationen, um Ihre Reise ins Tessin zu planen.

Währung

Die Landeswährung ist der Schweizer Franken. Häufig kann man auch in Euro bezahlen, das Wechselgeld bekommt man aber in der Regel in Franken.

Geldwechsel

Sie können Ihr Geld in allen Schweizer Banken, an Flughäfen, in grösseren Hotels, bei den Schweizerischen Bundesbahnen (Western Union) und bei der Schweizerischen Post wechseln. Aktuelle Wechselkurse finden Sie auf: www.ubs.com.

Sprache

Die Schweiz hat vier Landessprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Die Amtssprache des Tessins ist Italienisch, aber es wird einem gerne auch in anderen Sprachen geholfen.

Mehrwertsteuer

Die Mehrwertsteuer auf erworbene Produkte und Dienstleistungen beträgt in der Schweiz 8%. In den lokalen Geschäften kann man einen Beleg für die Rückerstattung der MwSt verlangen. Für weitere Informationen über die Bedingungen wenden Sie sich bitte an die Eidgenössischen Steuerverwaltung ESTV.

Telefonvorwahl

Die internationale Telefonvorwahl der Schweiz lautet +41.

Öffnungszeiten

Geschäfte sind gewöhnlich von Montag bis Freitag von 8/8:30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Einige Geschäfte bleiben am Donnerstag bis 21:00 Uhr offen. Samstags gelten die Öffnungszeiten von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, am Sonntag und an Feiertagen bleiben die Geschäfte geschlossen.

Notrufnummern

117 Polizeinotruf

118 Feuerwehrnotruf

144 Sanitätsnotruf

1414 Schweizerische Rettungsflugwacht Rega

140 Pannenhilfe

Netzspannung

Die Netzspannung beträgt in der Schweiz 230 Volt/50 Hertz (für Elektro- und Haushaltsgeräte bis 2200 Watt), 400 oder 3x400 Volt (für Küchen, Waschmaschinen, etc.). Die Steckdosen sind vom Typ-J.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an die verschiedenen Tourismusbüros unseres Kantons wenden. Ausserdem wird Ihnen bestimmt jeder Einheimische mit Tipps und Infos weiterhelfen.

Garten San Grato, Carona, Lugano
PostAutobahnhof von Lugano