WELLNESS IM TESSIN

Zum Kunstwerk erhoben

Das südlich angehauchte Klima, das mediterrane Ambiente und die Herzlichkeit der Tessiner machen den Landeszipfel zwischen dem Gotthard und der Grenzstadt Chiasso zu einer einzigartigen Wellness-Oase.

Castagnola, Luganersee

In den renommierten Fünfstern-Hotels erlebt man die sprichwörtliche Schweizer Qualität, etwa in den weitläufigen Sauna- und Dampfbadlandschaften, bei wohltuenden Massagen oder beim Dolce far Niente am Poolrand.

Die malerische Landschaft lädt zu entspannenden Spaziergängen oder zu genussvollem sportlichen Treiben. Für lustvolle Abwechslung sorgen edle Geschäfte und ein vielseitiges Kulturangebot.

Auf welche Art man am liebsten verwöhnt wird, ist persönlich.

Im Tessin werden Gäste so oder so auf Händen getragen.