147600
Image 0 - Unterwegs auf den Almwegen-3: Monte Lema - Alpe di Mageno - Breno
Image 1 - Unterwegs auf den Almwegen-3: Monte Lema - Alpe di Mageno - Breno
Image 2 - Unterwegs auf den Almwegen-3: Monte Lema - Alpe di Mageno - Breno
Image 3 - Unterwegs auf den Almwegen-3: Monte Lema - Alpe di Mageno - Breno

Unterwegs auf den Almwegen-3: Monte Lema - Alpe di Mageno - Breno

Auf dieser Alp des Patriziats von Breno werden rund siebzig Ziegen gehalten, um vor Ort Ziegenkäse zu produzieren.

Die Wanderungen führen vom Gipfel des Monte Lema den Berghang hinunter durch die eindrückliche Naturlandschaft, in die die Alpbetriebe eingebettet sind. Man trifft auf duftende Rhododendren, durchstreift alte Kastanienwälder und weite Buchenhaine und stösst auf Ruinen, die an die Mühen vergangener Zeiten erinnern.

Auf dem Weg kreuzt man Kuhherden, schottische Kühe, Ziegen und Pferde, die auf den bunten Wiesen weiden. Diese zeichnen sich im oberen Teil des Berghangs durch die massive Präsenz von Grünerlen aus, während talwärts vor allem Ginster und Farne vorherrschen.

Flyer zum Herunterladen: PDF

Tipps

  • Wasserdichte Kleidung, leicht und warm
  • Wanderschuhe
  • Handschuhe, Sonnenkappe, Unterwäsche
  • Erste Hilfe Set mit Taschenmesser
  • Taschenlampe, Sonnenbrille, Sonnencreme, Wasserflasche
  • Wanderkarte/Topografische Karte
  • Fotoapparat
  • Essen
  • Regenschutz für Rucksäcke

Montagnepulite: Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um eine effiziente und nachhaltige Führung der Berghütten im Tessin zu erreichen, insbesondere die Abfallentsorgung. Die verantwortungsbewusste Entsorgung von Abfällen ist eine Frage des gesunden Menschenverstands. Wir alle können eine Beitrag leisten: https://www.montagnepulite.ch/de/goldene-regeln

Varianten

-

hikeTicino: Die App für alle Routen!