145801
Image 0 - Höhenweg im Carassinotal
Image 1 - Höhenweg im Carassinotal
Image 2 - Höhenweg im Carassinotal
Image 3 - Höhenweg im Carassinotal
Image 4 - Höhenweg im Carassinotal

Höhenweg im Carassinotal

Eine wunderschöne Route, die sich voll und ganz auf dem Westgrat des Carassinotals entlangschlängelt und zur Adulahütte SAC führt, die anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des SAC von der Sektion Tessin eingerichtet wurde.

Die Route beginnt am Stausee Compietto, wo auch das Carassinotal beginnt. Folgt man den weiss-blauen Kennzeichen, so gelangt man bis zum Grat, um dann einige Gipfel zu streifen und zur Adulahütte hinabzusteigen. Nicht einfach, an keiner Stelle trivial, einige mehr oder weniger schwierige und exponierte Passagen und Felsstufen, die mit Drahtseilen, Tritthilfen und Haltepunkten versehen sind. Schwierigkeit T5 und T6. Der Rückweg erfolgt entlang der Schotterstrasse des Carassinotals. Die Strecke kann in beiden Richtungen begangen werden.

Copyright Foto: A. Canepa

Tipps

Weiss-blauer Alpinwandenweg. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit sowie körperliche Ausdauer besonders wichtig.

Varianten

-

hikeTicino: Die App für alle Routen!