146754
Image 0 - Eindrücke in der Capriasca
Image 1 - Eindrücke in der Capriasca
Image 2 - Eindrücke in der Capriasca
Image 3 - Eindrücke in der Capriasca
Image 4 - Eindrücke in der Capriasca

Eindrücke in der Capriasca

Speziell für Blinde und Sehbehinderte konzipiert aber klar für alle geeignet!

Dieser Themenweg führt durch das mittlere Capriascatal und wurde speziell für Blinde und Sehbehinderte konzipiert. Er besteht aus 9 Standorten und konzentriert sich auf einige Besonderheiten der Natur in dieser Region, die mit dem Geruchssinn, dem Tastsinn, dem Gehör, dem Geschmacksinn und über physische Eindrücke wahrnehmbar sind. Für blinde und sehbehinderte Personen ohne Begleitung ist der Weg nicht geeignet. Es kann nicht gewährleistet werden, dass alle im Führer aufgeführten Tierlaute vernehmbar sind. Trotzdem sollte die Wahl der meist verbreiteten Arten dafür garantieren können, dass ein Grossteil der Tiere zu den angegeben Zeiten identifiziert werden kann.

Tipps

Anmerkung: Blinden und sehbehinderten Personen werden im Büro von Lugano Region in Tesserete Führungsgeräte auf italienisch gratis zur Verfügung gestellt.

  • Wasserdichte Kleidung, leicht und warm
  • Wanderschuhe
  • Erste Hilfe Set mit Taschenmesser
  • Sonnenbrille, Sonnencreme, Wasserflasche
  • Wanderkarte/Topografische Karte
  • Kompass
  • Fotoapparat
  • Essen

Montagnepulite: Dieses Projekt wurde ins Leben gerufen, um eine effiziente und nachhaltige Führung der Berghütten im Tessin zu erreichen, insbesondere die Abfallentsorgung. Die verantwortungsbewusste Entsorgung von Abfällen ist eine Frage des gesunden Menschenverstands. Wir alle können eine Beitrag leisten: https://www.montagnepulite.ch/de/goldene-regeln

Varianten

-

In der Nähe der Route

hikeTicino: Die App für alle Routen!