145823
Image 0 - Surrealismus Schweiz
Image 1 - Surrealismus Schweiz
Image 2 - Surrealismus Schweiz
Image 3 - Surrealismus Schweiz
Image 4 - Surrealismus Schweiz
Image 5 - Surrealismus Schweiz
Von
bis

Surrealismus Schweiz

Ausstellung kuratiert von Peter Fischer.
Koordination und Vorbereitung von MASI Lugano von Tobia Bezzola.

In Zusammenarbeit mit dem Aargauer Kunsthaus in Aarau beschäftigt sich das MASI erstmals intensiv mit dem Thema Surrealismus und untersucht sowohl den Einfluss dieser grundlegenden Strömung des 20. Jahrhunderts auf das künstlerische Schaffen in der Schweiz als auch den Beitrag von Schweizer Künstlern zu ihrer Definition. Die Ausstellung umfasst 100 Werke der bedeutendsten Künstler des Schweizer Surrealismus, darunter Jean Arp, Serge Brignoni, Alberto Giacometti, Paul Klee, Meret Oppenheim, Kurt Seligmann und Gérard Vulliamy.


Di - So 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 20:00

Freier Eintritt jeden ersten Donnerstag im Monat von 17:00 bis 20:00 Uhr.
CHF 20.-
Ermässigung: CHF 14.-

Eigenschaften

  • TYPOLOGIE Ausstellungen und Messen