147931
Image 0 - Der Foliage-Zug
Image 1 - Der Foliage-Zug
Image 2 - Der Foliage-Zug
Von
bis

Der Foliage-Zug

Die Vigezzina-Centovalli Bahn präsentiert die aufregendste Reise an Bord des Foliage-Zugs, in der Saison der schönsten Farben, zwischen Italien und der Schweiz.

Foliage und Langsamkeit. Eine perfekte Kombination für diejenigen, die kurz vor dem Herbst ein paar Stunden oder ein ganzes Wochenende widmen, um Orte, Düfte, Farben und Emotionen zu entdecken. Denn die langsame Fahrt des Foliage-Zugs auf der Panoramastrecke die Domodossola im oberen Piemont mit dem Schweizer Locarno am Lago Maggiore verbindet, enthält diese einfachen und echte Zutaten.

Vom 14. Oktober bis zum 10. November: eine unvergessliche Reise in den „Indian Summer“

Der “Foliage-Zug” mit seinen Tausenden Passagieren in jeder Saison gehört zu den besonders beliebten Herbstreisen der letzten Jahre. Durch die Herbstfärbung der Wälder wird sie zu einem farbenfrohen Gemälde, die die typischen weiss-blauen Bahnen Tag für Tag durchqueren.

Im Stundentakt fahren die Züge (Vigezzo Vision und Centovalli Express), die Domodossola mit dem eleganten Schweizer Städtchen Locarno am Lago Maggiore verbinden und dabei durch das Valle Vigezzo und das Centovalli fahren, auf einer 52 km langen Strecke mit spektakulären Ausblicken und Panoramen, die in den schönsten Herbstfarben leuchten.

Eine Reise, die für alle, die sich für eine Fahrt an Bord eines Centovalli Express entscheiden, durch die brandneuen kostenlosen Audioguides noch attraktiver wird.

Das Billett gilt ein oder zwei Tage lang und beinhaltet eine Rückfahrkarte auf der gesamten Strecke, mit der Möglichkeit, die Fahrt auf der Hin- und Rückreise einmal zu unterbrechen, um die schönsten Orte zu besuchen, die die Bahnstrecke säumen.

Weitere Auskünfte

 

Credits:
1. Marco Benedetto Cerini
2. Massimo Pedrazzini
3. Massimo Pedrazzini