149098
Image 0 - A.R. Penck
Von
bis

A.R. Penck

A. R. Penck (1939-2017) ist zweifellos einer der bedeutendsten deutschen Künstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, der zusammen mit seinen Freunden und Weggefährten (Baselitz, Lüpertz, Polke, Richter, Immendorf und Kiefer) die Widersprüche des postnazistischen Deutschlands und des Ost-West-Konflikts durch eine höchst originelle Sprache auszudrücken vermochte, auch wenn sie in den traditionellen Ausdrucksformen wie Malerei, Zeichnung und Skulptur konzipiert wurde.

Die Retrospektive von Mendrisio, die mehr als 40 grossformatige Gemälde, 20 Skulpturen aus Bronze, Karton und Filz sowie über 70 Arbeiten auf Papier, Künstlerbücher und Notizbücher umfasst, soll die wichtigsten Etappen eines der bedeutendsten Vertreter der internationalen Kunst der 1970er und 1980er Jahre nachzeichnen.

How it works (Wie es funktioniert), 1989, Acryl auf Leinwand, 340 x 340 cm © 2021, ProLitteris, Zürich

Eigenschaften

  • GEÖFFNET Mo.: Chiuso/Closed/Geschlossen/Fermé
    Di.... Fr.: 10:00 - 12:00 / 14:00 - 17:00
    Sa.... So.: 10:00 - 18:00
  • TYPOLOGIE Ausstellungen und Messen