2579
Image 0 - Zanini Vinattieri SA
Image 1 - Zanini Vinattieri SA
Image 2 - Zanini Vinattieri SA

Zanini Vinattieri SA

Im Jahre 1964 begann Luigi Zaninis Weinbaugeschichte. Sein grosses Interesse an der Entdeckung neuer Weinbauern und Weinerzeuger veranlasste ihn dazu, Reisen in die besten Weinbauregionen Italiens und Frankreichs zu unternehmen. Nach der Gru?ndung “Der Aristokratie der italienischen Weine” in der Schweiz, rief er 1985 die Vinattieri Ticinesi ins Leben.

In der Schweiz, auf der Alpensu?dseite im italienischsprachigen Kanton Tessin, einem Gebiet, das traditionell auf die Reben und den Wein ausgerichtet ist und teilweise dem Weinbau besonders bekömmliches Mittelmeerklima geniesst, gab es um die Mitte des 19. Jahrhunderts noch gut 8000 Hektar Reben. Die Reblaus zerstörte jedoch fast alles, und man musste die Reben neu anbauen, besonders die noble Traubensorte Merlot, die aus Bordeaux stammt und sich als fu?r das Tessiner Klima am besten geeignete Sorte erwies. Heute umfasst die auf Tessiner Gebiet dem Weinbau gewidmete Oberfläche gut 1100 Hektar.

Die Vinattieri Ticinesi bewirtschaftet 100 Hektar Rebland. Seit 1995 gibt es auch ampelographische Weinberge, in denen mehr als 400 verschiedene neue Rebsorten beheimatet sind.

Seinen ersten Wein kelterte Luigi Zanini 1971 und widmete sich dieser Tätigkeit während 2 Jahren. 1985 nahm er den Weinbau wieder auf.

Mit der erworbenen Erfahrung begann er zusammen mit seinem Sohn Luigi Jr. Weine unter Verwendung der fortschrittlichsten Technologien herzustellen. So gehörten sie zu den ersten Betrieben in der Schweiz, die Barriques fu?r die Reifung des Weines einsetzten und den besonderen Umfu?llprozess unter Nutzung der Schwerkraft anwendeten. Die Ergebnisse liessen nicht lange auf sich warten und stellten sie vollkommen zufrieden. Der Vinattieri wurde oftmals mit den grossen Merlot-Weinen der Welt verglichen und stach stets hervor: Er ist ein Wein mit grosser Struktur und Konzentration, der sich fu?r eine lange Lagerung eignet.

Eigenschaften

  • ÖFFNUNGSZEITEN Montag: 07.30-12.00 / 13.30-18.00
    Dienstag: 07.30-12.00 / 13.30-18.00
    Mittwoch: 07.30-12.00 / 13.30-18.00
    Donnerstag: 07.30-12.00 / 13.30-18.00
    Freitag: 07.30-12.00 / 13.30-17.00
  • WEINE UND WEINKELLER Weinkeller , Verkostungen