2991

Stockfisch mit Kartoffeln - Das Rezept

Zutaten fur 6 Personen:

 

  • 1 Stockfisch von 1,5 kg
  • 6 grosse, schöne Kartoffeln
  • Milch
  • Gewurzkräuter (Salbei, Thymian, Schalotte, Estragon)
  • 50 g Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl

 

Zubereitung:
Den Stockfisch unter fliessendem Wasser 18 Stunden entsalzen. Gräte entfernen. Den Fisch 10-12 Minuten in heisser, aber nicht siedender Milch kochen. Abtropfen lassen, auflockern, am besten mit einer Gabel die Schichten durchblättern. Allfällige Haut entfernen. In einer Kasserolle mit den Kräutern 5 Minuten braten. Vom Feuer nehmen und weitere 5 Minuten ruhen lassen. Die im Wasser mit der Schale gekochten Kartoffeln schälen. Eine feuerfeste Form einölen, den Fisch und die Kartoffeln schichtweise einfüllen. Im auf 160 Grad vorgeheizten Backofen etwa eine halbe Stunde gären. Wenn der Fisch auszutrocknen droht, etwas Milch zugiessen. Sehr warm in der Schale auf den Tisch bringen, denn dieses Gericht teilen die Tischgenossen untereinander auf.

Rezept von Pierre De Lusi, aus "Eco di Locarno", Dezember 1986