2829

Oratorium "delle Grazie"

Das Oratorio delle Grazie, auch Oratorio della Beata Vergine al Riale genannt, steht auf einer Anhöhe oberhalb Aquila. Es handelt sich um eine Kapelle mit Portikus und einem Fresko der Madonna aus dem 16. Jahrhundert.

Am Gewölbe des Innenraums, umrahmt von Stukkaturen, ist ein Fresko zu sehen, das die Aufnahme Mariens in den Himmel darstellt und Giovanni Degiorgi aus Aquila zugeschrieben wird. Andere Gemälde gehen auf das 16./17. Jahrhundert zurück.