2890
Image 0 - Oratorium S. Maria Bambina
Image 1 - Oratorium S. Maria Bambina
Image 2 - Oratorium S. Maria Bambina
Image 3 - Oratorium S. Maria Bambina

Oratorium S. Maria Bambina

Das Oratorium Santa Maria Bambina, ein achteckiger Bau, befindet sich auf dem Monte Navone. Es ist auf drei Seiten von einem Portikus umgeben, der zu einer früheren Kapelle gehörte, die nun in den Hauptaltar eingegliedert ist. Mit dem Bau wurde 1667 begonnen, während der Portikus später, im Jahre 1709, angegliedert wurde. Das Gewölbe hat G. B. Poliatto vollständig mit Fresken ausgeschmückt. Der Manierismus und der Farbensinn lässt an einen Nachfolger der Tarilli denken. Die Stukkaturen des Altars sind von Domenico Rezia aus Porlezza.

  • Geschlossen.
  • Schlüssel liegt bei Frau Alba Solari, Semione (Tel. 091 870 12 61).