12981
Image 0 - Kirche Santi Gottardo e Nicolao

Kirche Santi Gottardo e Nicolao

Die Kirche der Heiligen Gotthard und Nikolaus wurde schon im 16. Jahrhundert erwähnt; sie wurde im 17. Jahrhundert umgebaut und im 20. Jahrhundert modernisiert.
Die Wände seitlich das langen Kirchenschiffs mit Tonnengewölbe sind mit Fresken im Rokokostil (19. Jahrhundert) versehen. Der Renaissancetabernakel im Chor weist Flachreliefs volkstümlicher Art und eine moderne kleine Bronzetüre auf. In dem Behältnis wurde das heilige Öl und ein spätgotisches Kruzifix nördlicher Herkunft aufbewahrt. Die me hrfarbige Holzstatue rechts vom Eingang stellt den heiligen Gotthard das und ist aus dem 17. Jahrhundert. Interessant der Taufstein und das Weihwasserbecken, Arbeiten hiesiger Handwerker aus dem 16./17. Jahrhundert.