4774
Image 0 - Kirche St. Giorgio
Image 1 - Kirche St. Giorgio
Image 2 - Kirche St. Giorgio
Image 3 - Kirche St. Giorgio
Image 4 - Kirche St. Giorgio
Image 5 - Kirche St. Giorgio

Kirche St. Giorgio

Die dem heiligen Georg gewidmete Kirche wurde im 17. Jahrhundert an der Stelle eines bereits 1210 erwähnten kleinen romanischen Gotteshauses errichtet. Vom ursprünglichen Bau ist der prächtige sechsstöckige Glockenturm erhalten geblieben. Unter den Portici des Pfarrhauses ist eine interessante Darstellung des heiligen Georg mit dem Drachen und der Prinzessin zu sehen, das Werk eines unbekannten Malers, vermutlich 15./16. Jahrhundert.

Die Stukkaturen und Fresken im Innenraum sind in der Barockzeit entstanden, während das Fresko neben der Kapelle San Carlo, das Jüngste Gericht darstellend, aus dem 16. Jahrhundert stammt.