5138
Image 0 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 1 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 2 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 3 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 4 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 5 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 6 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo
Image 7 - Kirche SS Giacomo e Cristoforo

Kirche SS Giacomo e Cristoforo

Die den Heiligen Jakob und Christophorus gewidmete Kirche liegt im Ortsteil Molare und wurde 1750 erbaut, doch der Ursprung geht weiter zurück, wurde doch hier schon in romanischer Zeit eine Kirche erwähnt.


Besonders ist der holzgeschnitzte und vergoldete Altar aus dem Jahre 1733 sowie eine mehrfarbige Gruppe der Pietà aus vergoldetem und versilbertem Holz im nordländischen Stil. Diese ausdrucksstarken Skulpturen gehen vielleicht auf das 16. Jahrhundert zurück. Die Gruppe wurde 1880 in St. Gallen gekauft und in der linken Seitenkapelle aufgestellt.