4800
Image 0 - Kapelle Santa Maria Addolorata

Kapelle Santa Maria Addolorata

Oberhalb Osogna erhebt sich die Kapelle der Santa Maria Addolorata, deren Ursprung geht auf das 16. Jahrhundert zurück.; sie wurde 1699 und 1729 vergrössert. Bemerkenswert ist der Barockaltar aus geschnitztem und vergoldetem Holz, mit geschwungenen Säulen und einer Darstellung der Pietà von Franz Josef Kraus (1706). Die Schnitzereien der Verschalung hat Francesco Solari aus Verna (1730) geschaffen. Das Fresko an der linken Chorwand, eingerahmt von Schnitzereien in der Form von Akanthusblättern, zeigt das Votivbild der Pietà in Cannobio.