142971
Image 0 - Fondazione Atelier Genucchi
Image 1 - Fondazione Atelier Genucchi
Image 2 - Fondazione Atelier Genucchi

Fondazione Atelier Genucchi

Giovanni Genucchi
(Brüssel 1904 – Acquarossa 1979)

Während seiner 40-jährigen Schaffenszeit ist es ihm gelungen, eine ganz eigene, höchst sensible Formensprache zu entwickeln. Durch seine geduldige Arbeit der Vereinfachung, konnte er sowohl bei seinen Schnitzereien aus Holz und Stein als auch bei seinen Modellen aus Ton und Gips, eine reine und essentielle Emotion herausarbeiten. Für Genucchi war seine bildhauerische Tätigkeit eine stetige Abfolge aus Mühe und Belohnung, die er überwiegend in seinem Atelier in Castro im Bleniotal erlebte, wo noch heute zahlreiche Plastiken seine Vorstellung von Harmonie verdeutlichen.

Das Restaurierungsprojekt bietet die Möglichkeit, Giovanni Genucchis Werke von aussen zu bewundern, dank waagrechter Öffnungen, die aus drei Positionen einen Blick ins Innere ermöglichen.

Geöffnet nach Anmeldung!

Eigenschaften

  • MUSEEN Kunstmuseen