127921
Image 0 - Alpi Bedretto Bike - Airolo (Pesciüm) - Airolo
Image 1 - Alpi Bedretto Bike - Airolo (Pesciüm) - Airolo
Image 2 - Alpi Bedretto Bike - Airolo (Pesciüm) - Airolo

Alpi Bedretto Bike - Airolo (Pesciüm) - Airolo

Mit der Strada degli Alpi im Val Bedretto erwartet Biker eine der schönsten Bike-Touren des Hochtessins. Auf Wiesenwegen und Single-Trails fährt man hier von einer Hochalm zur nächsten und kann sich am Panorama über das Val Bedretto kaum sattsehen.

Eine mittelschwere Tour durch das Bedrettotal auf einem wunderschönen Höhenweg, der ein prächtiges Panorama auf das Tal und den Gotthardpass bietet. Ab Airolo führt eine gleichmässig steigende Strasse bis zur Alpe di Pesciüm, welche auch mit der Seilbahn erreichbar ist. Ab hier beginnt der Höhenweg durch verschiedene Alpweiden und Lärchenwälder, übersät mit Heidelbeerpflanzen. Im Dorf Ronco trifft man auf die asphaltierte Strasse, die vom Nufenenpass runter nach Airolo führt.

Die Sehenswürdigkeiten: Museo Forte Airolo (auf der Passstrasse); die Schaukäserei «Caseificio del Gottardo» mit Vorführung, Degustation und Verkauf; das Bedretto Tal; der St. Gotthard Pass mit der Strada della Tremola, dem Nationales Museum und dem Museum «Forte Ospizio».

Länge24 km
davon ungeteert: 14 km
davon Singletrail: 2 km

Höhenmeter Airolo (Pesciüm)–Airolo: 300 m
Airolo–Airolo (Pesciüm): 850 m

Anforderungen Technik: mittel
Kondition: leicht